Chrono Balance Schwarzkümmelöl für Hunde

ab 11,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

100% rein natürlich
natürlicher Zeckenschutz
aus original ägyptischen Schwarzkümmelsamen
unterstützt das Immunsystem
unterstützt glänzendes Fell und Haut


Schwarzkümmelöl für Hunde


Schwarzkümmelöl wurde schon im Altertum als Heilmittel eingesetzt. Es wirkt sich positiv auf das gesamte Immunsystem aus. Bei äußerer Anwendung kann es das Abheilen kleinerer Wunden unterstützen. Es sorgt für kräftiges und seidiges Fell. Obendrein hält der Geruch des Schwarzkümmelöls für Hunde Zecken, Flöhe und andere Parasiten fern – ein echter Geheimtipp.

Wertvolle Inhaltsstoffe

Schwarzkümmelöl eignet sich hervorragend zur natürlichen Nahrungsergänzung für Hunde. Es besteht zu mehr als der Hälfte aus essentiellen Fettsäuren. Dazu gehören zum Beispiel Omega-3- und 6-Fettsäuren. Diese sind wegen ihrer entzündungshemmenden Eigenschaften bereits für ihre gesundheitsfördernde Wirkung bekannt. Darüber hinaus sind sie für den Körper Bausteine, aus denen er lebenswichtige Substanzen wie Prostaglandine herstellt. Diese wiederum können das Immunsystem des Hundes stärken.

Ein weiterer wertvoller Inhaltsstoff im Schwarzkümmelöl ist Thymoquinon. Dabei handelt es sich um ein ätherisches Öl. Auch das Thymoquinon kann laut Studien Entzündungen abschwächen und hat antimikrobielle Eigenschaften.

Schwarzkümmelöl beim Hund

Viele Hundebesitzer berichten von fantastischen Effekten von Schwarzkümmelöl auf ihren Hund. So setzen sie es beispielsweise bei entzündlichen Hauterkrankungen und bei Magen-Darm-Beschwerden ein. Auch eine Anti-Zecken-Wirkung wurde berichtet.

Unser Qualitätsversprechen

Das ChronoBalance Schwarzkümmelöl für Hunde stammt aus kontrolliert biologischem Anbau. Es wird in Deutschland kaltgepresst und in dunkle Glasflaschen abgefüllt. Dadurch wird das Schwarzkümmelöl besser vor UV-Strahlen geschützt und die wertvollen Inhaltsstoffe bleiben erhalten.

Wichtig: Schwarzkümmelöl ist nicht für Katzen geeignet! Es kann schwere Leberschäden verursachen. Da Hunde und auch Menschen einen anderen Leberstoffwechsel haben, ist Schwarzkümmelöl für sie aber gut verträglich.

Schwarzkümmelöl in der traditionellen Medizin

Der ägyptische Schwarzkümmel wird seit Jahrhunderten genutzt. Nicht nur als Nahrungsmittel, auch in der traditionellen Medizin. Dort wird es bei einer breiten Auswahl an Krankheiten eingesetzt. Dazu gehören zum Beispiel Asthma, Bluthochdruck, Diabetes und Hautekzeme.


Zutaten & Zusammensetzung

Zutaten

  • 100% Ägyptisches Schwarzkümmelöl

Zusammensetzung

  • 100%Rohöle/-fette

Fütterungsanweisungen


Kleine Hunde bis 10 kg = 1 TL tgl.

Mittelgroße Hunde bis 30 kg = 2 TL tgl.

Große Hunde > 30 kg = 1 EL tgl.