Chrono Balance Omega 3 Öl

ab 4,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 3 Tag(e)

Beschreibung

unterstützt Bewegungsapparat
unterstützt Nervensystem
unterstützt Muskelstoffwechsel
unterstützt Knochenaufbau
unterstützt Fell und Haut
unterstützt das Immunsystem


Natürliches Omega-3-Öl für Hunde


Kaum ein anderer Futterzusatz hat so vielfältige positive Eigenschaften wie Omega-3-Fettsäuren. Neben der normalen Körperfunktion unterstützt das Omega-3 Öl für Hunde auch den Bewegungsapparat, das Herz, Nervensystem und die Haut. Omega-3-Öle gehören zu den essentiellen Fettsäuren, weil der Körper sie nicht selbst bilden kann. Deswegen ist die Aufnahme durch das Futter die einzige Möglichkeit, den Bedarf zu decken. Omega-3-Öl für Hunde wirkt sich im Körper positiv auf den Muskelstoffwechsel aus und kann dadurch chronische Schmerzen wie sie z.B. bei Arthrose auftreten, verbessern. Durch das Omega-3-Öl wird auch der Hautstoffwechsel optimiert und das Öl sorgt für glänzendes, kräftiges Fell und elastische Haut. Bei einigen Erkrankungen kann es sogar den Juckreiz mildern. Die tägliche Gabe von Omega-3-Öl eignet sich für alle Hunde, die beispielsweise ein erhöhten Nährstoffbedarf aufweisen und kann auch bei gesunden Hunden zur optimalen Nährstoffversorgung eingesetzt werden.

Natürliche Quellen von Omega-3-Fettsäuren

Enthalten sind Eicosapentaen- und Docosahexaensäure (EPA und DHA). Diese bedeutendsten Vertreter der Omega-3-Fettsäuren kommen vor allem in fettigen Kaltwasserfischen vor. Auch in einigen pflanzlichen Produkten wie Leinöl, Walnüssen oder speziellen Algenzubereitungen sind sie enthalten, allerdings vorwiegend in Form der Alpha-Linolensäure, welche noch in EPA und DHA umgewandelt werden muss.


Zutaten & Zusammensetzung

Zutaten

  • 60% Leinöl
  • 40% Lachsöl

Zusammensetzung

  • 100%Rohöle/-fette

Fütterungsanweisungen


Kleine Hunde = ½ TL tgl.

Mittelgroße Hunde = 1-2 TL tgl.

Große Hunde = 2 TL tgl.