Anissamen - Ätherisches Öl

12,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

In der Duftlampe, zur Förderung der Milchsekretion, gegen Weißfluss, gegen eine schmerzhafte Menstruationsblutung, gegen Frigidität oder auch Impotenz, gegen Darmkrämpfe, gegen Magenkrämpfe, gegen Blähungen und Erbrechen, bei Appetitlosigkeit und Verdauungsstörungen, bei Bronchitis, Husten und Asthma.


Anisöl ist warm und würzig, es ist ähnlich dem Fenchel, wenngleich süßer. Anis wurde schon früh in der medizinischen Literatur genannt, und seine Samen werden seit jeher als Gewürz in Gebäck, in Süßigkeiten und Currygerichten verwendet.

Wie auch der Fenchel hat das Anisöl eine östrogenähnliche Wirkung, sie ist aber stärker ausgeprägt, da die entsprechenden Anteile an Wirkstoffen im Anis höher sind. Diese Östrogenaktivität vom dafür zuständigen Anethol ist gut erforscht und dokumentiert. So kann ein Kräutertee aus Anissamen die Bildung von Muttermilch stimulieren.


Duftrichtung von Anis
Leicht
Hell
Spitz
Süß
Lieblich
Warm
Nach Fenchel
Luftig
Lebendig


Affirmation
Ich fühle mich innerlich entspannt und gut durchblutet.
Meine Organe können Informationen aufnehmen und angemessen darauf reagieren.


Anwendungsarten von Anis
Als Balsam
In Bädern
Für Cremes
In der Duftlampe
Zur Inhalation
In Kompressen
In Massageöl


Eigenschaften von Anis

Anis ist leicht antiseptisch, krampflösend, verdauungsfördernd, herzstärkend und schleimlösend.

Element
Anis wird dem Wasser zugeordnet.


Psychische und geistige Wirkungen

Anisöl ist sehr beruhigend (teils wird man dösig).
Es löst bei einigen Menschen Kindheitserinnerungen an glückliche Tage aus - wie Volksfest, Weihnachten, gute Bonbons, die mit Anis in Verbindung standen.

Entspannt bei Nervosität.
Hilft bei Albträumen.
Wirkt anregend auf den Geist.

Duftlampe

Bei Überreiztheit, innerlicher Unruhe, Verspannungen und sogar bei Verdauungsbeschwerden bewähren sich die beruhigenden, krampflösenden und erwärmenden Wirkstoffe dieser Essenz.
Zutaten:
Höchstens 3 Tr. Anis, 3 Tr. Zimt und 3 Tr. Koriander